Bologna

In dieser Folge geht es nach Bologna. Ich erzähle euch mehr über die Seele der Stadt, über ihre Geheimnisse und warum ich sie „la nonna“ nenne.

bella Italia > Folge 12:

Ein Tag in Bologna und eine Enthüllung vieler Geheimnisse.

12

meine Tipps

Höre den Podcast wo du willst und abonniere ihn, um keine Folge zu verpassen. Du willst mehr? Dann folge mir auf Instagram!

Bologna
00:00 / 01:04

Inhaltsverzeichnis

01:18 | Bologna, die Stadt spüren
03:44 | Sizilien ist überall, über Süden und Norden
07:54 | Die Arkaden, die portici
09:28 | Pasta Asciutta, oder doch Spaghetti Bolognese
10:33 | La nonna, oder die Seele der Stadt

1

Wenn du in Bologna bist, musst du unbedingt "pasta con ragu alla bolognese" probieren.

2

Der Aufstieg zu Santuario della Madonna di San Luca lohnt sich, denn der Ausblick ist wirklich schön. Wer nicht zu Fuß gehen mag: es fährt auch ein Bus…

3

Mitten in der Stadt gibt es einen super netten Markt: der mercato dell erba in der Via Ugo Bassi, 25 – ein Must-do.

4

Durch die Stadt spazieren und den Song von Wanda hören. 

5

Die (sieben) Geheimnisse der Stadt suchen. ;-)

meine Empfehlungen

Weitere Folgen, die dich in großartige italienische Städte bringen:

In Folge 8 geht es um Florenz, um Maler und Künstler und um die toskanische Lebensfreude.

In Folge 3 nehme ich dich mit nach Rom und erzähle über Freud und Leid in der ewigen Stadt.

In Folge 15 geht es nach Grosseto, in eine Provinz in der wunderschönen Toskana.

In Folge 8 geht es um Florenz, um Maler und Künstler und um die toskanische Lebensfreude.

In Folge 3 nehme ich dich mit nach Rom und erzähle über Freud und Leid in der ewigen Stadt.

In Folge 8 geht es um Florenz, um Maler und Künstler und um die toskanische Lebensfreude.

In Folge 8 geht es um Florenz, um Maler und Künstler und um die toskanische Lebensfreude.

In Folge 3 nehme ich dich mit nach Rom und erzähle über Freud und Leid in der ewigen Stadt.

In Folge 8 geht es um Florenz, um Maler und Künstler und um die toskanische Lebensfreude.