Trastevere

In dieser Folge nehme ich euch mit ins römische Stadtviertel Trastevere. Ihr erfahrt, wo Menschen aus aller Welt das Leben zelebrieren und warum grüne Papageien Leben verändern können.

bella Italia > Folge 19:

Ein Ausflug nach Trastevere, dem charmanten Dorf in der Großstadt Rom.

19

meine Tipps

Höre den Podcast wo du willst und abonniere ihn, um keine Folge zu verpassen. Du willst mehr? Dann folge mir auf Instagram!

Trastevere
00:00 / 12:28

Inhaltsverzeichnis

01:46 | Kat, die beste Fotografin aus Trastevere
02:22 | Trastevere, den Charme eines Dorfes hören
04:41 | Grüne Papageien, die Leben verändern
07:34 | Der Gianicolo-Hügel, oder der Kanonenschuss
08:40 | Die Plätze, die Menschen und das Leben

1

Sei beim täglichen Kanonenschuss um 12:00 Uhr auf dem Gianicolo dabei, der hier seit 1904 stattfindet.

2

Die beste Pasta „Caccio e Pepe“ kannst du im Ristorante Roma Sparita auf der Piazza di Santa Cecilia, 24 essen.

3

Allen Eis-Fans empfehle ich das Eis der Gelateria otaleg in der Via di S. Cosimato, 14a.

4

Einen tollen Aperitivo bekommst du im Meccanismo, gleich ums Eck von der Piazza Trilussa (Piazza Trilussa, 34).

5

Was du in Trastevere machen kannst, siehst du in diesem Youtube-Video.

meine Empfehlungen

Produkte und Touren, die ich dir für das richtige Trastevere-Feeling empfehlen kann:

Dieser Bildband zeigt so schöne Bilder aus Rom. Ich besitze ein Exemplar und liebe es.

Kat macht eindeutig die besten Fotos in ganz Rom, wahrscheinlich in ganz Italien.

Mit E-Bikes fährst du durch die schönsten Stadtviertel in Rom – auch durch Trastevere.

Dieser Bildband zeigt so schöne Bilder aus Rom. Ich besitze ein Exemplar und liebe es.

Kat macht eindeutig die besten Fotos in ganz Rom, wahrscheinlich in ganz Italien.

Dieser Bildband zeigt so schöne Bilder aus Rom. Ich besitze ein Exemplar und liebe es.

Dieser Bildband zeigt so schöne Bilder aus Rom. Ich besitze ein Exemplar und liebe es.

Kat macht eindeutig die besten Fotos in ganz Rom, wahrscheinlich in ganz Italien.

Dieser Bildband zeigt so schöne Bilder aus Rom. Ich besitze ein Exemplar und liebe es.

Mit E-Bikes fährst du durch die schönsten Stadtviertel in Rom – auch durch Trastevere.

Dieser Bildband zeigt so schöne Bilder aus Rom. Ich besitze ein Exemplar und liebe es.

Mit E-Bikes fährst du durch die schönsten Stadtviertel in Rom – auch durch Trastevere.

Mit E-Bikes fährst du durch die schönsten Stadtviertel in Rom – auch durch Trastevere.

Dieser Bildband zeigt so schöne Bilder aus Rom. Ich besitze ein Exemplar und liebe es.

Kat macht eindeutig die besten Fotos in ganz Rom, wahrscheinlich in ganz Italien.

Mit E-Bikes fährst du durch die schönsten Stadtviertel in Rom – auch durch Trastevere.

Dann unterstütze mich dabei! Du kannst mir zum Beispiel eine Bewertung schreiben oder mich auch auf einen Kaffee einladen...

Plätze und Kirchen

Die Piazza Trilussa erreicht man sofort beim Überqueren der Ponte Sisto, die über den Fluss Tiber führt. Er ist quasi der erste Platz, den man in Trastevere betreten kann und gilt als beliebter Treffpunkt. Die Einheimischen treffen sich aber auch gerne auf dem Platz vor der Kirche Santa Maria in Trastevere. Diese Basilika ist die älteste Marienkirche in Rom, die ihren Ursprung bereits im 3. Jahrhundert hätte. Sowohl an der Außenfassade als auch im Inneren sind strahlenden Mosaiken zu sehen (beide im 12. Jahrhundert errichtet), die die heilige Maria darstellen. Auf dem Mosaik auf der Außenfassade wird Maria von zehn heiligen Frauen umgeben. Das Mosaik im Innenraum, hinter dem Altar, zeigt das Leben Marias in sechs Szenen.

Trastevere

Der Begriff „Trastevere“ leitet sich vom lateinischen „trans tiberim“ (übersetzt „jenseits des Tibers“) ab und wird gerne als das „Dorf in der Stadt“ bezeichnet. Das Stadtviertel Trastevere war ursprünglich ein Arbeiterviertel, in dem man günstig leben und wohnen konnte. Auch wenn sich die Preise mittlerweile deutlich erhöht haben, ist es dennoch eines der authentischsten und ruhigsten Plätzchen in Rom: kleine, enge Gassen, in denen ein Fahrverbot gilt; Wäscheleinen, die von einer Wohnung zur anderen gespannt werden; Trattorien, deren Speisen zu den besten in ganz Italien zählen und Nachbarn, die sich um das Wohlbefinden ihrer Mitmenschen kümmern.

Meine Lieblings-Trasteverin

Kat habe ich durch ein Fotoshooting kennen gelernt und will ihre Lebensfreude und Energie nicht mehr missen wollen. Sie lebt in Trastevere in einer niedlichen Wohnung mit tollem Garten, in dem man die den Charme „des Dörfchens Trastevere“ richtig spüren und hören kann. Immer wieder lädt sie mich zum Prosecco trinken ein, wo wir nicht nur den grünen Papageien oder singenden Nachbarn lauschen, sondern auch liebend gern über das bella vita in Italien philosophieren.

Mehr Infos zur Folge