Grosseto

In dieser Folge nehme ich euch mit in die Toskana, genauer gesagt in die Provinz Grosseto, und erzähle euch Geschichten über Judith, über enge Straßen und über Mut.

bella Italia > Folge 15:

Ein Leben in toskanischen Dörfern und warum Mut dort fundamental ist.

15

meine Tipps

Höre den Podcast wo du willst und abonniere ihn, um keine Folge zu verpassen. Du willst mehr? Dann folge mir auf Instagram!

Grosseto
00:00 / 12:02

Inhaltsverzeichnis

01:06 | Judith, Ärztin, Mama und viel mehr
03:04 | Die Toskana, italienische Vielfalt
04:43 | Das Dorfleben, und Sorano
06:24 | Enge Straßen, und Mut
08:25 | Grosseto, Pitigliano und Orbetello 

1

Wenn du in der Toskana bist, dann unbedingt mit einem Auto. Denn so kann man die unglaubliche Landschaft, die Hügel und das Tal unkompliziert erkunden. 

2

In Sorano gibt es ein Restaurant, das sich "Fidalma" nennt (Piazza Pietro Busatti, 5). Geh dort hin und probiere die "toskanische Suppe."

3

Im "La Rocca" in Pitigliano (Piazza della Repubblica, 92) bekommst du Speis und Trank zu bestem Preis-Leistungs-Verhältnis und Top-Service.

4

Wenn du durch die kleinen Gassen Grossetos spazierst, mach bei der "Cucina Tascabile" (Via degli Aldobrandeschi, 5/7) Halt und gönn dir einen Aperitivo. 

5

In Orbetello kannst du im "Bistrot Frankie" (Piazza del Duomo, 2) mit Blick auf Dom und Meer super Cocktails trinken. 

meine Empfehlungen

Weitere Folgen, die dich in kleine, italienische Städte und Dörfer bringen:

In Folge 6 erzähle ich von Ostia, die antike Hafenstadt und (m)einem Leben am Meer.

In Folge 12 geht es nach Bologna und ihr hört mehr über eine Stadt voller Geheimnisse. 

In Folge 1 nehme ich euch mit ins niedliche Reggio Emilia, in einen Ort zum Verlieben. 

In Folge 6 erzähle ich von Ostia, die antike Hafenstadt und (m)einem Leben am Meer.

In Folge 12 geht es nach Bologna und ihr hört mehr über eine Stadt voller Geheimnisse. 

In Folge 6 erzähle ich von Ostia, die antike Hafenstadt und (m)einem Leben am Meer.

In Folge 6 erzähle ich von Ostia, die antike Hafenstadt und (m)einem Leben am Meer.

In Folge 12 geht es nach Bologna und ihr hört mehr über eine Stadt voller Geheimnisse. 

In Folge 6 erzähle ich von Ostia, die antike Hafenstadt und (m)einem Leben am Meer.

In Folge 1 nehme ich euch mit ins niedliche Reggio Emilia, in einen Ort zum Verlieben. 

In Folge 6 erzähle ich von Ostia, die antike Hafenstadt und (m)einem Leben am Meer.

In Folge 1 nehme ich euch mit ins niedliche Reggio Emilia, in einen Ort zum Verlieben. 

In Folge 1 nehme ich euch mit ins niedliche Reggio Emilia, in einen Ort zum Verlieben. 

In Folge 6 erzähle ich von Ostia, die antike Hafenstadt und (m)einem Leben am Meer.

In Folge 12 geht es nach Bologna und ihr hört mehr über eine Stadt voller Geheimnisse. 

In Folge 1 nehme ich euch mit ins niedliche Reggio Emilia, in einen Ort zum Verlieben. 

Dann unterstütze mich dabei! Du kannst mir zum Beispiel eine Bewertung schreiben oder mich auch auf einen Kaffee einladen...

Grosseto, Sorano, Ptigliano und Orbetello

Grosseto ist nicht nur der Name einer historischen Stadt, sondern auch der Name der Provinz, in der sich die kleinen Städte Sorano, Pitigliano und Orbetello befinden. Nach Sorano führen enge, kurvige Straßen, in Pitigiliano ist der Tuff-Stein sehr markant und Orbetello liegt inmitten einer Lagune. Jede Stadt hat etwas Einzigartiges, aber alle haben sie eines gemeinsam: lebensfrohe Einheimische. 

Die Toskana

Die Toskana hat sehr viel zu bieten und zählt daher bei Urlauberinnen und Urlaubern zu einer der Top-Regionen in Italien. Hügelige Landschaften, Naturschutzgebiete, Strand und Meer sowie Kunst und Kultur. Da ist für jeden und jede was dabei. 

Mutmachende Wegbegleiterinnen

Judith hat mich mal als mutmachende Wegbegleiterin bezeichnet und das hat mich sehr berührt. Ich bin allerdings der Meinung, dass wir alle eigentlich viel öfter die Rolle eines Mutmachers/einer Mutmacherin einnehmen sollten. Und ich finde auch, wir alle sollten viel öfter mutig sein und uns Dinge ganz einfach (zu)trauen! 

Mehr Infos zur Folge