Vorarlberg

In dieser Folge spreche ich über Vorarlberg und darüber, was dieses Bundesland besonders macht. Ihr hört, was in Vorarlberg mit dem Begriff „Krömle“ gemeint ist und welche kulinarischen Köstlichkeiten es neben Käse noch gibt.

Österreich > Folge 35:

Ein Ausflug in das Ländle, nach Vorarlberg.

In dieser Folge erzähle ich euch die Gründungsgeschichte Roms, mehr über den Palatin Hügel und warum ich im Forum Romanum nach dem perfekten Mann gesucht habe.

00:00 / 12:29

Inhaltsverzeichnis

02:21 | Vorarlberg, Zahlen, Daten & Fakten
03:05 | Der Dialekt, in Vorarlberg
06:33 | Die Bregenzer Festspiele, die Seebühne
07:11 | Vorarlberger Spezialitäten, kulinarische Highlights
11:07 | Fleißig arbeiten, und Haus bauen

Höre den Podcast wo du willst und abonniere ihn, um keine Folge zu verpassen. Du willst mehr? Dann folge mir auf Instagram!

Dann unterstütze mich dabei! Du kannst mir zum Beispiel eine Bewertung schreiben oder mich auch auf einen Kaffee einladen...

Schaffe, schaffe Häusle baue

Die Vorarlbergerinnen und Vorarlberger sind in ganz Österreich als besonders „fleißiges Volk“ bekannt. Das kommt wahrschlich davon, dass es in Vorarlberg ein Motto gibt: „Schaffe, schaffe Häusle baue“ (übersetzt: Fleißig arbeiten und Haus bauen) und von der Textilindustrie. Vorarlberg galt nämlich als DAS Textilland schlechthin. Die Textilproduktion in Vorarlberg hat unzähligen Menschen vor allem in den 70ern Arbeit gegeben. Die Produkte wurden mit viel Geschick und großer Sorgfalt hergestellt und waren aufgrund ihrer Qualität bei Kaufleuten und Volk sehr beliebt. Im Laufe der Jahre wurde die Textilindustrie in Vorarlberg aber immer schwächer und das Produktionsvolumen hat stark abgenommen. Das Image für sorgfältiges Arbeiten ist allerdings geblieben!

Vorarlberg in Zahlen

Vorarlberg ist das westlichste Bundesland Österreichs. Es grenzt an die Schweiz, Lichtenstein und Deutschland. Flächen- und bevölkerungsmäßig ist es das zweitkleinste Bundesland. Auf 2.601,67 km² leben etwa 397.139 Einwohnerinnen und Einwohner. Man nennt es auch das "Ländle". Neben Bergen und Pässen gibt es in Vorarlberg auch viele Seen. Der größte (wahrscheinlich auch der bekannteste) unter ihnen ist der Bodensee. Vorarlberg hat vier Bezirke: den Bezirk Bregenz, Dornbirn, Feldkirch und Bludenz.